„Lagerfeuer-Legenden eines
Marketing Mercenarys“

Photo of RomanHallo, ich heiße Roman Mayer und das ist mein neuer Blog.

Hier findest du (hoffentlich bald) wertvolle Infos zu den Themen:

  • Marketing (insbesondere Copywriting, Facebook Werbung und allgemeine Strategien)
  • Fitness, Gesundheit, Jiu Jitsu (neben Marketing meine größte Leidenschaft)
  • Psychologie & Philosophie (besonders wenn ich mal wieder eine Lebenskrise habe und versuche mich selbst zu reparieren)

Ich wollte schon ewig eine eigene Seite erstellen…

Und mein „Wissen“ teilen, das ich so über die Jahre angesammelt habe.

Haha. Ja, mittlerweile bin ich schon 30 Jahre alt.

Doch die Aufschieberitis hatte immer gesiegt.

  • „Ach, WordPress ist so kompliziert…“
  • „Keine Zeit…“
  • „Ich konzentriere mich lieber auf meine Kunden…“

Aber das hat jetzt ein Ende.

Während ich das hier schreibe (am 23. Mai 2020) ist diese Seite noch total neu und vor allem leer.

Nach zwei Wochen voller Sonnenschein ist heute ein absoluter Regentag und es schüttet wie aus Eimern seit ich aufgestanden bin.

Also sitze ich jetzt im Schneidersitz auf meinem Sofa…

Eine Decke über meinen Beinen und darauf meinen Macbook platziert…

Und bastele an meiner neuen Seite.

Ganz ehrlich:

Zu 80% mache ich das hier aus Egoismus.

Immer dann, wenn ich ein Konzept verstehen will, schreibe ich es in meinen eigenen Worten auf.

Das hat 2 Vorteile:

  1. Ich kann meine Gedanken sortieren und die Infos aus, die ich aus verschiedenen Quellen bekommen habe, zusammentragen. Dadurch verstehe ich die Zusammenhänge besser.
  2. Ich kann einen sogenannten „Brain Dump“ machen, also das Chaos aus meinem Kopf entfernen, auf Papier bringen (oder auf einen leuchtenden Bildschirm) und in meinem Gehirn Platz schaffen für neue Dinge.

Klingt gut, nicht wahr?

Ach, da gibt’s noch einen dritten Vorteil.

3. Ich kann meine Geheimnisse mit Dir, liebem Leser, teilen. Theoretisch sogar mit millionen Lesern. Ohne dasselbe Gedöns immer und immer wieder erzählen zu müssen.

Na ja, dafür brauche ich natürlich noch etwas Traffic.

Aber hey…

„Auch der weiteste Weg beginnt mit einem ersten Schritt.“

(Wahrscheinlich Buddha oder Dalai Lama oder Yoda)

In dem Sinne… enjoy.